Ein Ausflug …

29. Mai 2012

Da gestern auf Crow´s Nest nichts los war, habe ich dort bis acht Uhr gewartet und bin dann mit Jonah auf einen Ausflug gegangen. Die Sim „Empress and Hierophant“ (Das ist die SLURL) ist mit ihrer nordirischen Anmutung schon das, was ich mir unter den Sturmlanden vorstelle.

Sicher, es fehlt Wald – aber nass sieht es auf jeden Fall schon einmal aus. Gerade die Staghearts sind ja passionierte Jäger (die haben ihr Wappen nicht umsonst) und mögen wilde, natürliche Umgebung. Da passte Jonah doch optimal auf diese Sim.

Die Häuser haben auch ein bisschen was vom tolkienschen the Shire – alles irgendwie gartenzwergmäßig und putzig. Aber sehr, sehr stimmig und schön gebaut.

Was sonst noch so war? Ich habe einen Entwurf für das Würfel-Trait-System geschrieben, da Stiller grade im Skype war und mich dran erinnerte. Diesen Entwurf schickte ich dann in die Schweiz, wo er umgearbeitet, bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt wurde (Dramatization) und dann hier wieder zum Vorschein kam. Auch das ist jetzt wieder eine Diskussionsgrundlage – und zwar für alle! Sagt was dazu! Wir möchten gern das optimalste System haben, bei dem auch eine feine Lady mal einen Konflikt nicht nur spielen sondern auch würfeln kann, damit es spannender wird. Deshalb bitte: Diskussion!

Im Übrigen möchte ich erwähnen, dass mein neues, trollfreies Selbst so gut ist, dass es nichtmal die Steilvorlagen nutzt, die Barth und der Sleen in Combo bieten, in dem sie über Webdesign (Yeah, Design! Flattttöööörsaaatz!) fachsimpeln. Ich fühle mich für diese Zurückhaltung viel zu wenig gelobt. Tanja behauptet nur, ich würde irgendwann völlig ausrasten.

  1. 29. Mai 2012 um 8:52 am

    Come on, hit me with your best shot!

    • 29. Mai 2012 um 8:54 am

      Nein. Ich bin sanft und so zart, dass ich nichtmal etwas zu der Website sage, die der Sleen da als optimal gestaltet präsentiert. Ich bin so harmonisch, ich lasse mich vom Dalai Lama verprügeln.

      • 29. Mai 2012 um 9:00 am

        Weißt du, was dir fehlt? Eine Packung „Gandhi II“, Tagline: „He’s back and this time he’s mad!
        There is only one law… HIS law!“

        Guckst du hier: http://www.youtube.com/watch?v=QfvLcozLwtE

        • 29. Mai 2012 um 9:23 am

          Ahh, UHF …. ja, den Film hab ich schon länger nicht mehr gesehen, obwohl wir ihn im Schrank haben.

          • 29. Mai 2012 um 9:28 am

            Ich liebe den Film. Das Einzige, was ich an UHF schade finde ist die Tatsache, dass Weird Al nicht weitere Filme gedreht hat.

            Gerade die fiktiven Trailer finde ich klasse, die schwingen für mich immer so munter im Bereich von trivial bis ganz genial hin und her.

            Conan, the librarian, zum Beispiel ist ja auch nicht ohne.

  2. 29. Mai 2012 um 9:37 am

    Da hat dann Tropic Thunder in bester Tradition angeknüpft. Die Fake-Trailer sind einer der vielen Höhepunkte dieses grandiosen Films.

    • 29. Mai 2012 um 11:22 am

      Schnüff… ja, es ist einfach schade, dass manch großartiger Film niemals fortgesetzt wurde, obwohl er Potential hatte. Bei „die Matrix“ ist es ja ganz genau so gelaufen.

  3. Serena
    29. Mai 2012 um 4:33 pm

    Schöne Sim die Du da besucht hast! Offenbar hat jemand begonnen Sims nach Tarotkarten zu gestalten, denn die Herrscherin und der Hierophant sind ebensolche.
    Und wenn ich das recht sehe dann hat die Person die Essenz dieser beiden Karten gar nicht schlecht zu „Umwelt“ gemacht.

    Schade mit der Langeweile, als ich mich gestern wieder gefangen hatte und der Stress vorbei war hab ich nach Dir gesucht, wir hätten das Funplay machen können das wir schon ne Weile vor uns hin schieben, grins

    • 29. Mai 2012 um 6:16 pm

      Och, irgendwann wird´s mal was. 🙂

  4. mell
    30. Mai 2012 um 12:58 pm

    Schöne Bilder! Schöne Sim! Wenn ich es jehmals wieder nach SL schaffe mag ich sie mir ansehen. Ich habe das Gefühl Kindergarten und Schule würfeln auch um Elternabende, Bastelabende, Infoabende, Elternsprechtage und was es sonst noch so für tolle Beschäftigungen gibt für Eltern mit Zeit wie Sand am Meer vorallem am Abend zwischen 19 und 21 Uhr.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: