Startseite > Albernes, Diverses, SL allgemein, Technik > Sugar and spice and all things nice – that´s what little blogs are made of!

Sugar and spice and all things nice – that´s what little blogs are made of!

31. Mai 2012

Gestern habe ich mit dem Nightly Build des Exodusviewers herumgespielt. Was ein Nightly Build ist? Das ist eine Version eines Viewers, die noch nicht dazu gedacht ist, großartig im normalen Betrieb verwendet zu werden aber schon die neuesten Änderungen eingebaut hat und sich ständig (sozusagen über Nacht) ändert. Konkret also: Massenhaft Bugs und Verwendung auf eigene Gefahr. Die WL-Settings-Schnelleinstellung ist mir deshalb auch sofort abgerauscht, jedoch hat mich die Geschwindigkeit wirklich geflasht: 73 FPS auf Ultra mit 289m Sichtweite in Coghaven. Wow! Deferred Rendering dazu angemacht und immer noch 25 bis 30 FPS. Der Exodus ist wirklich der Speedy Gonzales unter den Third Party Viewern.

Außerdem ist die Stabilität besser geworden. Bei zehn Screenshots mit 5000 Pixel Breite nur ein Absturz. Daraufhin wurde ich übermütig und probierte 6000 Pixel Breite aus – aber da schoß er mich zweimal in den Orcus und ich habe es gelassen.

Ansonsten war ich nur etwas unterwegs um Ani „The Curious Prim“ zu zeigen, dessen Möbel sie extrem begeistert haben. Sind ja auch toll – wenn auch etwas Primschwer. Aber man darf ja noch träumen und sich Brundisium wieder als ganze Sim und mit diesen Möbeln vorstellen … Das wäre klasse.

Heute Abend ist um 20.30 Spielerversammlung von Crow´s Nest, da es zum Plot einiges zu besprechen gibt. Seid dort oder seid ein rechteckiges Ding!

Und zum Abschluss dieser „ecclectic randomness„: Ich möchte mal wieder einen neuen Bloghintergrund. Ich habe drei Entwürfe gemacht, kann mich aber nicht wirklich entscheiden ….

Im Prinzip muss man ja etwas fruchtig-fröhliches nehmen, das zum neuen sanften Ton passt. Aber der Klassiker „.. but then I took an arrow in the knee!“ ist und bleibt gut. Entscheidungen, Entscheidungen!

Genau, der Klassiker im neuen, verbessert fotografierten Gewand. Ich mag das.

… oder doch Süßigkeiten und Fastfood? Das hier ist immerhin ein SL-und-RP-Blog …

Und man kann auch tote Pferde mühelos noch tausendmal in die Stadt reiten! Übrigens ist Michael Jackson tot. Und der eine Typ von den Bee Gees. Nur thematisiert das einfach keiner!

Ja, was nur? Ich bin für argumentativ vollwertig-organische Hilfestellungen dankbar.

Nachtrag. Bin ich alt, konservativ oder schlicht nicht farbenblind … Aber wer möchte bei einer Hunt mitmachen, die mit so einem Bild wirbt? Das ist wie ein screengewordener Verkehrsunfall oder ein Crayola-Gang-Bang. Ich kann den Flow sehen … er ist türkis!

Advertisements
Schlagwörter: ,
  1. Adran
    31. Mai 2012 um 9:25 am

    Ich favorisiere Blog Hintergrund 3 – du willst doch „elegant vermeiden“ 🙂

  2. Adran
    31. Mai 2012 um 9:30 am

    Vermeiden? Ja – Elegant? Ich weiß nicht… *ggg*

    • 31. Mai 2012 um 9:39 am

      Tja, happiness is und bleibt nunmal a warm gun. 😀

  3. beowulfmcdonnell
    31. Mai 2012 um 9:42 am

    Ich will sinkende Schiffe…

    Übrigens war ich gestern mal auf eurer SIM.
    Live und in Farbe.Schön geworden und ein nettes Waschweib habt ihr auch.

    • 31. Mai 2012 um 9:43 am

      Sinkend auch noch! Aber Schiffe ließe sich einrichten. Nur passt das dann nicht zum s/w-Thema. Okay, der Süßkram auch nicht.

  4. mell
    31. Mai 2012 um 10:00 am

    Mir gefällt das bunte 🙂 . Kann mir jemand sagen was in der NC stand zu heute Abend? Ich bekam sie gestern und heuite Morgen einfach nicht geöffnet.
    20:30 hoffe ich zu schaffen.

  5. Serena
    31. Mai 2012 um 10:10 am

    Ich bin auch für Entwurf Nr 3, dann wäre der alte in neuem Gewande dran und das Fast Food ist bei mir auf dem letzten Platz. Wäre mir schlicht zu unruhig.
    🙂

  6. Adran
    31. Mai 2012 um 11:09 am

    In der NC stand wörtlich drin:

    Valar Dohaeris,

    Wir wollen, um die Zukunft von Crow’s Nest mit Euch zu besprechen, gerne ein Spielertreffen veranstalten. Es würde sich anbieten das morgen – also am 31.5.2012 -vor dem RP, so gegen 20.30 Uhr stattfinden zu lassen. (bzw. für Zasta eher NACH dem RP 🙂 )

    Besprechen wollen wir in erster Linie:

    – Das Finale der Ereignisse um die tote Septa Artemis

    – Die Spielerstruktur (Einige sind unzufrieden mit ihren Rollen, einige wichtige Rollen fehlen uns noch)

    – Was euch allgemein noch so auf den Nägeln brennt

    Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen! (Falls ihr Interessiert am RP seid – oder Interessierte kennt – das ist EURE Chance uns ganz ungezwungen kennen zu lernen)

  7. mell
    31. Mai 2012 um 11:53 am

    Vielen Dank Adran!

  8. Dr.Stiller
    31. Mai 2012 um 2:47 pm

    @Hunt: Sieht aus wie die Mode, die momentan so in RL herumgeistert….recyclete Holzfällerhemden-mit-nerdbrille und 90ger Jahre Hiphop style. You mad, bro?

    @HIntergrund: Blende ihn eh immer aus, mir also egal. Son riesen Pixel Pinup zieht nur blöde Fragen meiner um mich herum sozialisierten Peergroup an 😛

    • 31. Mai 2012 um 2:52 pm

      Unsere südlichen Nachbarn scheinen modemäßig genauso herausgefordert wie sprachlich. 😀
      Oder ich lebe auf der Insel der Seligen. Also, was Klamotten angeht.
      So einen Ranz hat man „around here“ jedenfalls nicht an, John-Boy!

      Blöde Fragen? Gut, das könnte als eine zählen. Wir werden es nie erfahren!

      • Dr.Stiller
        31. Mai 2012 um 3:30 pm

        Man nennt diese absichtlich geschmacklosen Gesellen Hipster, Jim Bopp. Das ist die ganze Pointe. Niemand will aussehen wie sie. Deshalb sind sie was besonderes. Auch net schlimmer als die übliche „Wir sind alles Individuen“ Hybris aus dem Cubicle Office…;)

        Addendum: Wo lebst du denn? Wie du redest könntest glatt in Las Vegas arbeiten. Good ol Glitteranzug never gets old und so 😉

        • 31. Mai 2012 um 3:36 pm

          Ich lebe dort, wo die Leute entweder Anzug oder Bandshirts/Cargohosen zur Arbeit tragen. 😀

          Und ich war der Meinung, Hipster trügen nur die Jeans ihrer kleinen Schwester auf und dazu ironische Behaarung. Man lernt täglich dazu.
          Im übrigen hat eine uns beiden bekannte Person gesagt, im direkten Vergleich wärst Du „Hipster von Gor“ und ich „Disney von Gor“ gewesen.

  9. 31. Mai 2012 um 2:52 pm

    hast du no 3 auch ohne die pfeile? ich finde die ein wenig to much,
    also no 3 ohne Pfeile schön in SW mit ein wenig Korn würde mir gefallen

    ich versuche um 2030 da zu sein hoffe es klappt früher wird heute wohl echt knapp

    • 31. Mai 2012 um 2:53 pm

      Nein, natürlich hab ich das nicht ohne Pfeile, das wäre öde. 🙂

      • 31. Mai 2012 um 3:35 pm

        find ich nicht ^^

        reduse to the max

        und ich mag diesen Nerd / Hipsterlook gemixt mit ein wenig Tweed das hat einfach was ^^

        aber das Bild für den hunt ist schreckliche liegt aber auch an der shape Gestaltung denke ich

  10. Tanja
    31. Mai 2012 um 5:38 pm

    Verdammt….Indianer!

    • 31. Mai 2012 um 6:13 pm

      Schau, schau – Schoschonen!

  11. Serena
    31. Mai 2012 um 8:38 pm

    mmmschoschonen? Wo mein grüner Bruder, wo?

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: