Startseite > Albernes, Diverses, Out Of Character, SL allgemein > Der Beratungsassistent soll mal beraten

Der Beratungsassistent soll mal beraten

18. Oktober 2012

Würden Sie sich von diesem Mann eine Hose empfehlen lassen?

Mein RL hat gestern beschlosseen, lieber grippeimpfungsbedingtes Miristschlecht zu haben, weshalb ich recht frühzeitig nach Hause trottete und mich in WoW und SL herumtrieb. WoW war eine kurze aber heftige Verwirrung, da ich der festen Überzeugung war, das Helloween-Event würde schon Mittwochs beginnen und die Pferde (also Lola) scheu machte, dass man doch jetzt bitte sofooaat mit mir ins Scharlachrote Kloster zu rasen hätte, wegen den Feeeerd.

Dem war aber nicht so, geht erst heute los. Umsonst hyperventiliert. Und ist erst ab Level 89. Mein Paladin ist 88 1/2. Alle sind gemein zu mir.

Der arme Pandare muss nun Stadtwache werden. Verdammte Pfeile ins Knie! Nichtmal außerhalb von Himmelsrand ist man sicher vor ihnen!

Also bin ich dann eben nach Second Life. Ich war sowieso verabredet – Kenny machte fröhliche Musik und wir wollten dabeisein. Im Gegensatz zum Rest der Besucher waren wir zwar nicht in lebensbejahendes Schwarz gekleidet, hatten aber dennoch Spaß. Ich muss schon gar nichts mehr sagen – sobald ich auftauche, legt Kenny schon von sich aus Eisenfunk auf. Welches Lied? Na, das ist ziemlich naheliegend. Finde ich sehr nett und ich fühle mich freundschaftlich begrüßt.

Zwischenzeitlich verschwand ich kurz, um Meeroonen zu sortieren (ich habe nun die beiden Nocturnals Trudbert und Fulberta und den Bengal Mabod addiert und dafür Sagestes, Baldegund und Ariovist subtrahiert), war dann aber wieder voll im Flow der sanft-ätherischen Klänge und wir tanzten noch eine Weile elegant vor uns hin. Hm. Ich habe „wir“ gesagt, was nie gut ist. Niemand sollte zu oft die erste Person Plural um sich verstreuen, es sei denn er ist Monarch oder Papst. Ich bin damit ein wenig gebrannt, da mir in letzter Zeit wieder verstärkt am Kopf zusammengewachsene SL-Paare auffallen. Kennt vermutlich jeder – sei es in Gor die Kajira vom Typ „menschlicher Blutegel“, die immer einen Zentimeter hinter ihrem frisch eingefangenen Herrchen kniet und ohne ihn zur Raumdekoration mutiert/ausloggt oder die freie Gefährtin, die ihren Geknechteten keinen Schritt allein tun lässt und jede sich nähernde Person (Familienstand egal) mit tief in der Kehle gerolltem Knurren anstarrt. Hat aber nichts mit Gor oder dem Geschlecht zu tun – das gibt es überall, in jeder Konstellation („Hast Du meine Perle angeguckt???!!“) und in jeder SL-RP-Welt. Und meistens verfolgen sich diese siamesischen Paare auch überall hin, quer über Settingsgrenzen hinweg und immer im Windschatten.

Bei Lola und mir als RL-Paar ist es dagegen so, dass wir nicht nur die jeweiligen RPs des anderen weiträumig umfahren weil wir sie uninteressant finden (Lola kam nur einmal mit nach Gor, da mir nicht geglaubt wurde, dass dort keine Gehirnwäsche stattfindet und der Gefährdungsfaktor irgendwo im Niemandsland zwischen „Zuckerwatte in die Haare bekommen“ und „Kakao ist umgefallen“ umherirrt), sondern uns nicht einmal darauf einigen können, wie ein gut gemachter Avatar auszusehen hat. Ich finde Lolas comichaft übertriebene Avatargestaltung zum Weglaufen und Lola hält meine Charaktere einfach für öde und bieder. Dergleichen sorgt dafür, dass wir in SL maximal IM-Kontakt haben und unser Paarleben fürs RL reservieren. „Wir“ existiert daher eher selten.

Deshalb ist klar: „Wir“ bedeutet bei mir immer eine Rotte von 2 plus x Personen, die ich gern mag und mit denen man locker in SL Dinge unternehmen kann.

Ich fühle mich an dieser Stelle genötigt, darauf hinzuweisen, dass das natürlich mal wieder (und wie immer) nur meine Wahrnehmung ist. Ich bin ein granteliger, unromantischer Mensch, der in seiner Kindheit wahlweise zuwenig Aufmerksamkeit bekommen hat oder zu oft von Geschwistern in den Schrank gesperrt wurde. Ich bin halt so. Wer gerne Zweisamkeit Extrem leben möchte: Es ist SL! Habt Spaß! Die meisten Leute betrachten euch mit wohlmeinendem Blick. Nur Menschen wie ich, die auch Weihnachten, kuschelige Welpen und großäugige Babies doof finden, bellen euch an.

Ich mag die Atmosphäre des neuen Addons.

Was soll nun der im Titel erwähnte Beratungsassistent tun? Erst einmal verblüfft sein. Denn Kris hat mich gefragt, ob ich hin und wieder zu einem von ihr geplanten und mit etlichen Leuten demnächst durchgeführten, deutschsprachigen SL-Modeblog beitragen könnte. Ich denke, da gibt es in diesem Bereich deutlich fittere Leute, bin aber natürlich geschmeichelt und Ego-gepumpt. Wenn ich allerdings sehe, was für Mühe Adran zum Beispiel in seine Outfits steckt (und wie durchdacht sie sind!) dann komme ich mir mit meinen „Oh, das gefällt mir. So, ich bin fertig!“-Klamotten etwas lieblos vor. Da Kris den Herrn Rechtsverdreher aber auch fragen will, ist das in Ordnung. Muss er aber öfter bloggen als einmal im Halbjahr!

Wird etwas komplex, da es im Moment in SL kaum neue Männerkleidung gibt, die sich nicht in jedermanns Inventar findet. Und ich gehe ja auch nur Einkaufen, wenn ich etwas für einen Charakter brauche. Soll aber nur Spaß sein und nicht in Stress ausarten. Von daher – einfach mal ruhig abwarten, was sich so ergibt.

Advertisements
Schlagwörter: ,
  1. 18. Oktober 2012 um 9:18 am

    wie gemein! ich wurde von Kris nicht gefragt. dabei habe ich in meinem blog mehr wie genug modeltypen abgebildet. 😉

    Ramona, mit der ich auch im rl spiele, und ich gehen in sl oft getrennte wege, obwohl wir dort verpartnert sind. hin und wieder toben wir uns mal so richtig aus oder ich gehe „gassi“ mit ihr, aber dadurch, dass wir uns nicht sehr häufig sehen, sind unsere begegnungen umso intensiver.

    • 18. Oktober 2012 um 9:24 am

      Vielleicht ist Kris ja nur scheu.
      So eine Würfel-Modestrecke (Die gewagtesten Texturen! Weg von Sperrholz hin zu … Plastik!) hätte in jedem Fall etwas.

  2. 18. Oktober 2012 um 9:52 am

    Ja ich würde mir eine Hose von diesem Mann empfehlen lassen. Außerdem finde ich dich mal wieder zu bescheiden. Du kannst das mindestens genauso gut wie Adran.

    • 18. Oktober 2012 um 9:55 am

      Dir empfehle ich lieber Füße. 🙂
      Und Adran kann das schon besser. Ich mache nur die besseren Screenshots. 😀

  3. 18. Oktober 2012 um 12:44 pm

    würde ich so nicht sagen, das Adran besser ist, ihr beide tut euch da nicht viel.
    Ihr achtet beide sehr auf Details und das ist etwas was ich mag und mir wichtig ist.

    ich werde heute leider doch nicht Steampunken könne, habe nicht dran gedacht das ich heute ja Geburtstag habe, bzw das der Donnerstag ja auch der 18. ist. Diverse Leute haben schon angedroht mit Alkohol und Kuchen meine Wohnung zu stürmen

    • 18. Oktober 2012 um 12:47 pm

      Na dann herzlichen Glückwunsch! 🙂
      Also ich bin auf der Location – was kommt, kommt.

      • 18. Oktober 2012 um 1:03 pm

        sonnst kannst du ja mit deinen Knickohrhasen spielen ^^ Ich hoffe aber das es bald mal klappt ich freue mich schon mega auf das spiel mit euch

    • 18. Oktober 2012 um 1:11 pm

      Alles Gute zum Geburtstag Andera 🙂

    • 18. Oktober 2012 um 11:44 pm

      herzlichen glückwunsch zum geburtstag, Andera. 🙂

  4. Auryn
    18. Oktober 2012 um 1:32 pm

    Ich wollte eure Steampunk Sim in den Rollenspiel Hub aufnehmen, aber mit dem Link Coghaven hier oben auf der Seite bin ich nur auf einer grünen Platte oben im Himmel gelandet. Von Steampunk war da nichts zu sehen, nur auf einer Platte darunter hoppelten so ein paar Viecher rum. Stimmt dieser Link nicht oder was ist da los?

    • 18. Oktober 2012 um 1:42 pm

      Der Link stimmt. Wir haben keine Sim oder Parzelle sondern nur meine Bauplatte. An den Spielabenden kommt das Ganze aus einem Rezzer, jeder baut sein Zeug dazu und wenn wir fertig sind kommt alles wieder rein. So belasten wir Coghaven nur dann mit unseren Prims und Scripts, wenn wir auch spielen.

      • Auryn
        18. Oktober 2012 um 2:21 pm

        Hm, ich bin jetzt unschlüssig, ob ich Coghaven aufnehmen soll. Vielleicht sieht es etwas komisch aus für die Leute, die den Link anklicken und dann kein Steampunk sehen bei der Ankunft.
        Was meint ihr, soll ich Coghaven eintragen?

        • 18. Oktober 2012 um 2:24 pm

          Tu es nicht. Ist nur eine ganz kleine Veranstaltung ohne Anspruch auf zwanzig Mitspieler oder so. 🙂

  5. 18. Oktober 2012 um 5:30 pm

    >>Wird etwas komplex, da es im Moment in SL kaum neue Männerkleidung gibt, die sich nicht in jedermanns Inventar findet.<<

    Stimmt, jetzt trägt noch so einer diesen DECO Mantel. Selbst schuld. Vielen Dank für den Tipp. *lacht*

    • 18. Oktober 2012 um 5:46 pm

      Oh noeeeez!
      Ne, is doch cool. 🙂 Der Mantel kann halt was. Der Vorgänger war eher ein Wohnwagen.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: