Startseite > Diverses, Gebastel, Out Of Character > Noch mehr Urlaubsfotos

Noch mehr Urlaubsfotos

27. November 2012

Ich warte darauf, dass wir nachher losziehen um seltsame Geräte zu kaufen, deren Zweck mir auf ewig verschlossen sein wird – nein, wir kaufen Zeug für Lolas E-Zigarette, keinen Dunst, was da dazukommt. Reservoir? Nein, klingt falsch.

Auf jeden Fall noch etwas Zeit, ein paar Bilder des neuesten Inhalts meines Häuser-und-Garten-Rezzers zu zeigen. Heute: Etwas pseudo-orientalisches! Mir gefällt es. Ich habe um das eigentlich als Skybox gedachte Ding eine Simumrandung (verkleinert auf 64 Meter) gepackt, für diese Umrandung eine passende Sandtextur gebaut und bin nun zufrieden.

Was ich bei Häusern nie besonders gut hinbekomme ist das Einrichten. Ich habe es auf ein Diwan, ein Schneeleopardenfell (von Harsiese, der Mann ist ein exzellenter … Händler), einen Teppich (noch aus Carcassonne) und drei Sitz-Dinger gebracht. Und eine zum Diwan passende Kommode. Dann verließ mich jäh der Gestaltungstrieb. Sollten wir tatsächlich in dem Haus RP haben wollen, muss ich da wohl noch etwas tun!

… und wo ich grade dabei bin kann ich noch ein Wort zum Screensmachen sagen. Dass ich ein Fan extremer Beleuchtungen bin, ist wahrscheinlich offensichtlich. Dieses Windlightsetting hier ist das ganz normale SL-Midday – nur habe ich die Licht- und Ambientfarben verändert (Licht auf fast weiß und Ambient auf ein sehr entsättigtes Olivgrün) und im Athmosphärentab die Maximale Höhe heruntergesetzt. Dann noch etwas von 12 Uhr weg gen 6 Uhr und fertig ist der Wüstenhimmel.

Wenn man Gebäude in Bildern besonders herausstellen möchte, sollte man darauf achten, dass man mit Schatten modelliert. Man kann Absätze im Mauerwerk herausstellen und so dem Ganzen Kontur geben. Wenn man einfach nur eine Seite glatt beleuchtet, wirkt es weniger echt. Ebenfalls störend bei so etwas sind Schattenprims. Die sollten heutzutage echt nicht mehr vorkommen. Tun sie aber leider noch immer.

So, das war´s zum kreativen Teil.

Advertisements
Schlagwörter: ,
%d Bloggern gefällt das: