Startseite > Diverses, Out Of Character, SL allgemein > Heute bin ich dran! – Avameet-Adventskalender bei Ghurab

Heute bin ich dran! – Avameet-Adventskalender bei Ghurab

10. Dezember 2012

AdventskalenderHunt_BWer die Sache mit den gemeuchelten Rentieren verfolgt hat, weiß wovon ich spreche: Dem Adventskalender aus dem ehemaligen SLInside-Forum (jetzt Avameet), der jeden Tag ein Türchen in einen anderen Shop bietet, wo man dann ein Geschenk erjagen kann.

Hut ab vor den beiden Veranstalterinnen, die nicht davor zurück geschreckt sind, meine kleine Blutbude mit in den bunten Reigen der weihnachtlich dekorierten Verkaufstempel einzuschleusen. Ich kann zwar kein geschlachtetes Lappentier anbieten (wäre ja auch nun etwas oldschool), habe aber – wie schon erwähnt – einen wundervollen Tentakelweihnachtsbaum.

AdventskalenderHunt_AMit fröhlichem Winken begrüßt er jeden, der sich bei mir einfindet und hat auch unter Garantie keine Sexanimation. Ganz stimmen diese Bilder nicht, denn ich habe gestern abend noch ein Skybox-Surround-Winterding um die Platform gepflanzt, das eine putzige kleine Todesfalle ist. Der Boden ist nämlich Phantom. Man sollte tunlichst auf der Shop-Plattform bleiben – sonst stürzt man ins Leere und schlägt einige hundert Meter tiefer bei Dark und Mell aufs Dach (wo ist eigentlich Mell? Die habe ich seit Tagen nicht mehr gesehen! Ist da schon wieder das Netzwerk kaputt?).

Mit etwas Vorsicht kann man ein Paket (benannt nach dem Lieblingsgericht von Kurt Krampmeier) finden (es gibt auch drei Fake-Pakete welche bei Kontakt explodieren) und zum Fest so kaputt aussehen, wie man sich dann dank Familie auch fühlt.

Zu finden ist mein Shop, wenn man diesem Link hier folgt und von der grünen Plattform, auf der man landet, vorsichtig nach unten späht. Shop ist natürlich viel zu viel gesagt. Ich bekomme in dieser Hütte nichtmal ein Viertel meiner Sachen unter. Der Laden ist eigentlich nur ein Hinweis auf den Marketplace mit ein paar Dingen, die man so bei mir erwerben kann.

Ich bezweifle, dass sich der Eklat der Rentiere wiederholen wird. Mittlerweile ist das Publikum abgehärteter, die ganz Sanftmütigen haben sich schon ausgemendelt – schocken sollte mein Shop keinen. Dort ist dekomäßig ja auch nicht gerade Slasher-Athmosphäre. Nur etwas Blut auf dem Boden.

Zu etwas Anderem: Wie schon geschickt in den Text eingeflochten, habe ich ein Fatpack Skybox-Surroundings von Sominel Edelmann (dem Niederländer, der damals für Lydius die Custom-Zwei-Sim-Umrandung gebaut hat) erworben. Damit bin ich für alle Eventualitäten auf meiner Wohnplatte gerüstet: Dünen, Eisberge, Alpen, tropische Bucht, Inseln … alles dabei. Falls ich heute abend vor dem Chicago-RP Zeit habe, werde ich mal mein Piratenschiff auf ein Wasser-Surround mit Inselchen setzen und sehen, wie es sich anfühlt. Das „Zeit haben“ ist allerdings so eine Sache … wer Weihnachtsgeschenke selbst macht mag zwar jede Menge Geld sparen, setzt sich aber selbst ganz schön unter Druck. „Rechtzeitig fertig werden“ habe ich mir schon abgeschminkt. Zum Glück kann ich das Zeug den Leuten einfach hinterher schicken. Kommt aber schon dämlich, wenn man mit leeren Händen dasteht …

Also bitte nicht wundern, wenn ich diese Woche immer nur AFK auf der Platte stehe. Ich bin dann am Schlammcatchen mit den Musen.

  1. 10. Dezember 2012 um 11:25 am

    Nein kein kaputtes Netzwerk .-) Mell war ein bischen defekt.
    Wehe die herunterfallenden machen Löcher in meinen Wohnpilz 😉

    • 10. Dezember 2012 um 11:31 am

      Und nun ist Mell repariert? 😀
      Keine Angst – das dürften alles keine Rollenspieler sein und deshalb bei aller Verblüffung fähig, den „Fliegen“-Knopf zu drücken? 😉

      Ich stelle das bei mir selbst fest: Da auf 90% aller RP-Sims Fliegen ausgestellt ist, vergesse ich völlig, dass man das in SL kann.

  2. 10. Dezember 2012 um 11:52 am

    Noch nicht wieder 100% aber es reicht das ich die Omas nicht mehr in Anspruch nehmen muss.
    Dann geht das nicht nur mir so *lacht* bis mir einfällt das ich ja fliegen kann bin ich fast unten und dann ist es auch egal.

  3. 10. Dezember 2012 um 12:55 pm

    Und wenn man zufällig noch irgendein Meter trägt landet man eh weich in einer Blase. 😉

    • Tanja
      10. Dezember 2012 um 1:57 pm

      ….um dann nach einem mod zu krähen weil die Schwerkraft (die Sau!) den Kampf ohne einleitende emotes begonnen hat. Überhaupt ist Phantomschnee (der Drecksack!) überhaupt nicht btb! Könner resetten natürlich nur einfach den CM und kehren dieser Honk-sim ein für alle mal den Rücken bevor sie sie in ihren 15 blogs zerreissen. Macht aber nix… dafür „verlaufen“ sich in den nächsten Wochen dann 90% aller kajis und Panther dahin… schliesslich wird man dort ja endlich mal umgelegt und am Ende vielleicht sogar noch geklaut (ohne Gewähr!)

      Einen fröhlichen Advent! 😉

      • 10. Dezember 2012 um 2:02 pm

        … auf Coghaven wirst Du maximal „getranced“. Und auch nur, wenn Du einen eindeutig weiblichen Avatar hast und Deine RL-Informationen mindestens das Wort „lesbisch“ enthalten. 😀
        Völlig Iwolft. Aber echt!

        • Tanja
          10. Dezember 2012 um 2:06 pm

          Deshalb ja auch nur 90%….

  4. 10. Dezember 2012 um 5:02 pm

    Das Hunt Geschenk war einfach zu finden, sollte sogar Georg in unter 4 Stunden schaffen. 😀

    Jetzt schaue ich vielleicht noch unten auf der Sim rum. ^^

    • 10. Dezember 2012 um 6:17 pm

      Lohnt nicht. Hübsch ist was anderes. 🙂

    • 10. Dezember 2012 um 6:38 pm

      Was, knapp unter vier Stunden, ich weiß gar nicht ob ich so lange in SL bin heut! 😀

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: