Startseite > Albernes, Diverses, Out Of Character, SL allgemein > You are fit for duty, return to your post.

You are fit for duty, return to your post.

21. Februar 2013

Thalab_CouchEin Bild von Thalab mit Dread-Matte und Fusselbart – für jemanden, der mir vorgestern sagte, mein Gladiator Doctore sähe damit immens putzig aus.

Eigentlich hatte ich meine Wolfs-Observer-Montur überwerfen und mich mal ein wenig über RP-Sims rollen wollen. Leider aber erreichte SL mit gestern abend einen Performance-Tiefpunkt (ständige Sim-Neustarts, nicht ladende Inventare und F-Listen …), so dass ich zuhause auf meiner Platte blieb und lieber mit Tanja getanzt und Adran Texturberatung gegeben habe. Da es um seinen Gor-Char ging, lief es darauf hinaus, dass am Ende tatsächlich auch eine kaugummikauende Panther und ein Ex-Administrator-nun-Kapitän herumstanden. Das war maximum blast from the past und ich wurde nostalgisch. Tja, alles vorbei, gestern ist gestern, alle weg oder kaputt und kommt nicht wieder.  Es wurde nicht besser, als Adran die kleinste Geige der Welt für mich spielte und dafür diese Melodie wählte. So ein Kumpelschwein.

Und niemand mag GoT spielen. Well, fuck.

Aber nicht nur jede Menge Selbstmitleid geschah gestern. Ich habe in Brundisium (Coghaven erlitt Neustart und ich bin geflüchtet) eine Interessierte getroffen, die früher wohl mal in Capua gespielt hat. Sie ist dort weg als man anscheinend anfing, die Fernsehserie nachzuspielen. Diese Aussage löste bei mir einen kleinen „WTF?“-Moment aus. Die Welt ist bunt und das ist gut so. Meins wäre es nicht – aber ich sitze auch nicht gern in Erdlöchern oder spiele sonstwie Monopoly (ich mag keine Gesellschaftsspiele. Köstliche Ironie, wa?), so dass ich auch null die Zielgruppe war. Egal. Die Madame möchte sich mal als Observer umsehen. Schaun mer mal.

Jetzt werde ich SWTOR spielen gehen und dabei die ganze Zeit das GoT-Theme hören. Urlaub – die Zeit in der man 90% des Tages außerhalb des Bettes Sporthosen trägt (keine Capes). Und zwar eigentlich nicht, um besonders viel zu tun. Ich könnte mich in Meshes einarbeiten, die aufgelaufenen Customs abarbeiten, Zeichnen, Schreiben, Leute besuchen (igitt, soziale Interaktion) oder sonstwie produktiv sein. Bin ich aber nicht. Ich versuche, möglichst viel Nichtstu-Energie anzusammeln, denn der nächste Urlaub wird auf sich warten lassen. To the batcave!

Advertisements
Schlagwörter: , ,
  1. Kendrick McMillan
    21. Februar 2013 um 10:51 am

    Urlaub, da scheint im Kopf irgendein Schalter zu sein, der beim wach werden am ersten Urlaubstag umgelegt wird. Bis zum letzten Arbeitstag hat man soviel vor, dann macht es klack, man genießt die Tage (is ja Urlaub) und nichts passiert, man hat ja Zeit, dann isser plötzlich um, der Urlaub und fast alle Arbeiten stehen noch rum und warten , wie davor, das sie erledigt werden, hehehehe

    Aber hier, passend zu der Musik etwas erhellendes……..
    http://www.moviejones.de/news/news-game-of-thrones-staffel-3-kurz-nach-dem-usstart-schon-bei-sky_12341.html

    • 21. Februar 2013 um 11:02 am

      Ich habe weder einen Fernseher noch Sky (Bezahlfernsehen! Wo sind wir denn! :D) aber zum Glück generöse Freunde. If you know what I mean. Also werde ich wohl die US-Version auch recht zügig betrachten dürfen. 😉

      Aber die Urlaubsbeobachtung stimmt total. Zum Glück habe ich mich direkt am Montag dazu gezwungen, Steuer zu machen, Auto Reifen zu machen und einzukaufen …. da ist der Rest des Gammeldaseins nicht mehr gar so voll von „ich sollte aber …“.

  2. Kendrick McMillan
    21. Februar 2013 um 11:59 am

    Ich zwar n TV aber Sky hab ich auch nicht, aber ich denke auch ich werde das US orignal rechtzeitig zu sehen bekommen 😉
    Steuer, Steuer ist gut, hab ich auch schon hinter mir, nachdem das Finanzamt meinte es wäre doch toll wenn ich die von letztem Jahr endlich mal einreichen würde 😀

  3. Serena
    21. Februar 2013 um 12:18 pm

    er sieht damit ja auch putzig aus, grins.
    Serena hat ja fast das Herz geblutet als sie ihm die Matte abschneiden musste. Eigentlich hätte man ihm doch nachdem sie ihm den Filz löste, gescheite dreads machen können, oder hätte da Dein Inventar gestreikt?
    Die Römer hatten kein Uhu also kann sie Dir die Frisur schlecht wieder ankleben………. hm, wirst Dich wohl bei Calpi dafür bedanken müssen, denn der wollte ja das der Gedächtnisverlustler wie „ein Mensch“ aussieht.
    Und merke:!
    die wenigsten Menschen sind „putzig“ wenn sie das erste Lebensjahr überschritten haben 🙂

    • 21. Februar 2013 um 12:31 pm

      Ich hab genug Zeug im Inventar – das wäre nicht das Problem gewesen. 🙂
      Aber ich denke, ein Gladiator Doctore hat ´ne ordentlich kurze Frisur, keine langen Haare wie so ein dekadenter Ägypter. 😀

  4. 21. Februar 2013 um 12:45 pm

    *miss bafine schwingt erbost ihren gehstock* ihr jungen tunichtsgute, müßiggang ist aller laster anfang! wie ich jung war, da hatten wir nur steine und wir waren dankbar für die steine. denn wir waren für alles dankbar, nicht wie die undankbaren jungen leute heutzutage! wir wußten auch, was wir mit alten brot oder verschrumpelten paprika machen mußten, obwohl wir nur steine hatten! *miss bafine redet sich in rage, zieht dann ihren imac aus dem mieder hervor und drückt das große „G“ für godmode* wartet nur, jetzt könnt ihr was erleben, ihr burschen! 😀

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: