Startseite > Diverses, Out Of Character, SL allgemein, Technik > Die Kugeln an unseren Köpfen

Die Kugeln an unseren Köpfen

17. Mai 2013

Extrembeleuchtung_SalubriJa, ich mag Max Goldt. Praktisch jedes seiner Bücher. Mir hat einmal, als wir noch in einem eher friedlichen Stadtteil von Essen gewohnt haben, eine nette ältere Dame aus dem Stockwerk über uns ein bei Ebay erworbenes Max-Goldt-Buch gestohlen (sie klaute wohl öfter die Post, war aber auch sonst recht verrückt).

Bis vor zwei Tagen war für mich technisch gesehen in Second Life alles ganz und gar wundervoll. Jetzt nicht mehr. Auf eine recht selektive Weise. Ich habe immer noch hervorragende FPS. 150 ohne und um die 70 mit Deferred Rendering auf Coghaven. Klingt toll, nicht wahr? Ist es aber nur bedingt, da mir nur noch 50% aller Sculpts rezzen, der Rest bleibt Kugeln. Außerdem weigern sich die Texturen auf Meshes zu erscheinen und Alphalayer brauchen ewig und drei Tage zum nicht-sichtbar-werden und später, beim Ausziehen, sind sie auch nicht schneller. Interessanterweise habe ich dieses Verhalten bisher nur bei Kleidung und Körperteilen beobachtet. Bauten blieben davon unbeeinflusst.

Zeitlich fiel dieser Qualitätsverlust mit einem Grafiktreiberupdate zusammen. Zufall oder nicht? Egal. Ich werde deshalb nicht anfangen, wieder alte Treiber zu installieren. Erst einmal werde ich ausprobieren, ob das Problem nur im Niran´s Viewer auftritt oder ob auch der Lindenviewer betroffen ist.

Vielleicht liegt es auch an SL selbst? Jedenfalls war ich gestern, als ich einloggte, in einem Hub. Natürlich einem Adult-Hub, was bedeutete „raging boners everywhere!!“. Ungelogen. Und die meisten echt mies an den dazugehörigen Skin angepasst. Außerdem bekam ich nicht ganz 0.5 Millisekunden, nachdem ich dort erschienen war, eine Beiß-Anfrage von so einem Bloodlines-Retard. Ich habe die Zeit genutzt, die ich im Penis-Limbo festsaß (etwa zwei Minuten), ihm auseinanderzusetzen, warum er mich mal kreuzweise kann. Erstaunlicherweise schien er das gewohnt und reagierte eher passiv-defensiv. Das wirft die Frage auf: Wenn er genau weiß, dass er damit lockeren 99% aller Spieler in Second Life königlich auf die Gonaden geht … warum spamt er dann trotzdem seinen Bullshit?

Na, ist ja nichts, das einem ewiges Ungemach bereitet. Man klickt die Anfrage weg; wenn man sich fröhlich-misanthropisch fühlt addiert man eine „I cut you, biatch!“-IM und der Abend in SL kann getrost weitergehen.

Zum Abschluss noch einmal das dringende ans-Herz-legen der Max-Goldt-Leseprobe. Da startet man gleich noch einmal motivierter in den Freitag.

Advertisements
Schlagwörter: , ,
  1. Tanja
    17. Mai 2013 um 9:08 am

    Ich glaube zur Zeit ist in SL das Laden von Texturen…. das Öffnen von Menüs… selbst das Tippen von Zeilen im chat eine arge Geduldsprobe. Die unscheduled maintenances von Servern bis hin zur Glühbirne im Notausgangsbeleuchtungslämpchen könnten ein weiteres Indiz sein das es derzeit nicht ganz so rund läuft wie man das doch sonst gewohnt ist.

    Kann natürlich daran liegen das Du den Viewer gewechselt hast….

    • 17. Mai 2013 um 9:15 am

      Dann probiere ich mal den Lindenviewer aus, werde aber nicht in Tränen ausbrechen, falls es nicht besser wird.

  2. Kendrick McMillan
    17. Mai 2013 um 9:12 am

    Ich vermute mal, dass das mit der Umstellung mit der Servereigenen Bäckerei von Texturen bei LL. Denn seit die damit rumfummeln, rezzen Sculpis nicht, Texturen fehlen oder werden erst sichtbar wenn man „rechts klick“ mit der Maus macht. Selbst auf meiner Chicago Sim, wenn diese leer ist, Top Werte zeigt, fehlen mir 1/3 aller Texturen und Sculptis, die erst wiederkommen, wenn ich den LOD Wert einmal auf 0 und kurze Zeit später wieder auf 4 Stell, plus eben dieses dämliche rumgeklicke „hier muß doch ne Wand sein“
    Nun war ich so schlau und habe mir den neuen Firestorm drauf geschmissen und was soll ich sagen, es ist noch schlimmer geworden, mal gant abgesehen davon, dass ich nun regelmäßige Flugscheine bekomme, mit dem Hinweis, von irgendwelchen Memorys und fehlerhaften Texturen. Aber wäre die Welt nicht langweilig würde alles perfekt funktionieren.

    • 17. Mai 2013 um 9:14 am

      Der neue Niran´s hat dieser serverseitige Baking schon drin aber die Umstellung von SL muss wohl noch erfolgen. Aber: Wenn´s am Viewer liegt, warum ging dann einen Tag lang alles super?

  3. Johanna
    17. Mai 2013 um 9:53 am

    What Kenny says!

    Nix Viewer, SL…

    • 17. Mai 2013 um 10:04 am

      Das saugt Affenhoden.
      So schlimm war es noch nie.

  4. Kendrick McMillan
    17. Mai 2013 um 10:37 am

    Herr Korobase, ich muß doch sehr bitten……..diese Aussage „so schlimm war es noch nie“ , nein, das kann ich so nicht im Raum stehen lassen. Erinnern sie sich mal an ihre Geburtszeit, da wo es noch Downtimes gegeben hat und zwar Freitags, denken sie mal an die Wochenenden die nach den Downtimes waren………..an all die tollen Fehler die da waren, angefangen beim Inventory über kastrierte Sims und all die tollen Sachen die man da erlebt hat. Mag sein, dass das Texturen Problem nicht so schlimm war, aber das Gesamtchaos war schon mal viel viel Schlimmer……..selbst die damit verbundenen Wutausbrüche sind nicht so schlimm wie damals….*gggg*

    • 17. Mai 2013 um 10:57 am

      Naja, ich habe damals direkt nach Erstellung „lolwutwtf?“ gedacht. Und „Das sieht ja aus wie gekotztes Playmobil!“ und bin nach WoW zurück. 😀 Von daher keinerlei Erinnerung an „früher“.
      Und als ich 2010 wieder reingeschaut habe, gabs nicht mehr soviel technisches Gewürge.

  5. Kendrick McMillan
    17. Mai 2013 um 1:35 pm

    Boah, dann hast du die schönsten Zeiten verpaßt, echt ma. Die Downtimes und all die tollen Probleme, die vielen F… Sims *gggg* die Clubs auf jeder Sim, die immer leer waren (heute sind die Clubs auch leer, aber es gibt nicht mehr soviel). Selbst bei Gor biste in die evolutioniertere Version gekommen……. man man man, da hast du echt was verpaßt.

    • 17. Mai 2013 um 1:40 pm

      Ja, das nagt total an mir. 🙂

  6. Serena
    20. Mai 2013 um 12:06 pm

    /me reicht Zasta mal nen Taschentuch
    Hier Herr Korobase, die Tränenphiole hab ich grad nicht bei.

    Nee aber im Ernst, es ist wirklich SL und nicht der Viewer. Ich hab den FS noch nicht upgedatet, damit warte ich bis es wegen dem serverside baking wirklich nötig wird. Aber es geht fast jedem so, dass Sculpties Kugeln bleiben, TExturen nicht rezzen wollen und man sich nach dem Umkleiden selber verschwommen sieht, die Skin nicht mehr gescheit rezzt oder sonstwas. Selbst wenn man nur ein Shirt ausgezogen hat und der REst bleibt wie er war.
    Auf meiner Sky rezzt das Haus in der Regel gar nicht ohne rechtsklicken. Und kürzlich habe ich doch tatsächlich mal wieder meinen Cache geleert………….auwei! Hätt ich besser gelassen.
    Denn wenigstens die Texturen die drin waren pflegten zu rezzen. Aber jetzt rezzt so gut wie gar nix mehr. Dafür logge ich schneller ein, was soll’s? ((soll heissen ich bin jetzt schneller im grauen Niemannsland, kurz „DAS GRAUEN“ genannt))

    Man darf gespannt sein wann sie mit verschlimmbessern aufhören und ob das SSB wirklich bringt was sie sich erhoffen.

    • 20. Mai 2013 um 1:35 pm

      Der neue Nirans hat das serverside baking schon und damit sind die verschwommenen Texturen Geschichte. Darüber freue ich mich sehr.
      Wenn das Kugel-Alpha-Rezz-Problem dann auch nicht Schuld des Viewers ist, bin ich rundum zufrieden, denn dann habe ich die richtige Wahl getroffen und muss nur noch das tun, was man in SL immer tut: warten, bis Linden ihren Scheiß gebacken bekommen. 🙂

  7. Serena
    21. Mai 2013 um 1:07 pm

    ehm was hilft dem Nirans das SSB wenn LL es doch noch gar nicht etabliert hat?

    • 21. Mai 2013 um 1:10 pm

      Da der Linden-Betaviewer es auch schon drin hat, muss es wohl zumindest rudimentär laufen.
      Und am ergebnis ist nichts zu rütteln: Knallscharfe Texturen am Avatar. Aber Scheiß-Kugeln.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: