Startseite > Diverses, Out Of Character, Rollenspielpraxis > Heute Abend wieder Akkon und Funktionskleidung

Heute Abend wieder Akkon und Funktionskleidung

10. Juni 2013

Tunika_WeHerzRP_aDa Mashia gern ihren forschenden Kappadozianer ausführen möchte, gibt es heute Abend ab etwa 20 Uhr wieder eine RP-Session in Akkon. Ich werde mal den Banu Haqim ausprobieren. Passt rein farblich sicher gut dazu. Der knochenbleiche Kutten- und der gut gebräunte Burnusträger.

Wer ebenfalls rum-Vampiren möchte ist herzlich eingeladen. Naja, vielleicht nicht unbedingt dieser Typ aus dem SLInfo-Forum, der anscheinend glaubt, er wäre „so ganz in echt jetzt“ Teil eines „Bloodlines-Clans“. Realität kann schon eine Bitch sein. Und noch einen anderen Thread ausgräbt, der sofort kippt. Großartige Unterhaltung. Auch wenn es einem nach der Lektüre ein ganz klein wenig peinlich ist, dass man sich thematisch gesehen zumindest semantisch in ähnlichen Gegenden bewegt. Okay – nur semantisch.

Tunika_WeHerzRP_bDie Bebilderung dieses Blogposts ist Zeug vom zweiten Monat des „We-Herz-RP“-Events. Die schlichte Tunika oben gefällt mir recht gut, wenn sie auch das amüsante Detail hat, dem Avatar eine veritabel seltsame Latte anzuhexen, sobald die AO einem die Hüfte etwas dreht. „Ist das ein Mesh-Rig-Fehler oder freust Du Dich nur, mich zu sehen?“ Vielleicht kann man vom Hersteller eine Mod-Variante bekommen, da ich die Textur nicht sehr ausgefeilt finde und lieber etwas selber basteln würde.

Der Kittel im unteren Bild sieht ziemlich edel aus. Ich habe nur keine Ahnung, was ich damit anfangen kann. Vielleicht findet sich ein Gürtel für obendrüber.

Das Wochenende stand definitiv nicht im Zeichen von Second Life. Am Samstag hatte ich das erste Mal „echtes“ RP in SWTOR und es war genial. Hat richtig, richtig Spaß gemacht. Der gescheiterte Mediziner und jetzige Herumgammler-und-halblegal-in-der-Logistikbranche-tätige Cathar Nimr wurde mehr oder weniger freiwillig für eine Geheimorganisation rekrutiert. Hat mich bis tief in die Nacht (für meine Verhältnisse) an den Computer gefesselt. Mal gespannt, obs morgen schon weitergeht.

Ich hätte nicht gedacht, dass RP in einem Themepark-MMO so gut möglich ist. Noch dazu in einem Themepark-MMO mit sehr beschränkten Avatar-Interaktionsmöglichkeiten. Aber es ging wunderbar. Man packt sich say-, yell-, whisper- und guild-chat in ein Tab, ist damit das nicht-RP-Gerede völlig los und schon klappt das mit der Immersion. Okay, man sollte nicht mitten auf der Fleet spielen wollen – aber dazu ist man nun wirklich nicht gezwungen.

Sonntags war dann noch RL-Vampire, was zwangsläufig mal wieder dazu führte, dass ich heute völlig heiser bin. Man ist als Spielleiter an einem Tag in zehn Stunden mehr am Reden als ich es sonst in der ganzen Woche tue.

Von RP, SL und SWTOR völlig unabhängige Beobachtung: WordPress nervt in letzter Zeit ziemlich. Erst die tausend Spam-Follower (gegen die grade mal gar nichts unternommen wird. Im Gegenteil, es wird einem gesagt, dass man doch froh sein solle, dass einem jemand folgt. Für diese Aussage gibt es nur drei Buchstaben als Antwort: WTF?), dann die verbuggte Kommentar-Anzeige und nun auch noch Probleme beim Artikel-Erstellen. Unschön. Bisher hält es sich noch soweit im Rahmen, dass die Komfortfunktionen das ausgleichen, sollte es aber schlimmer werden, käme ich um Konsequenzen nicht herum.

Schlagwörter: , , ,
  1. liweistardust
    10. Juni 2013 um 8:12 am

    Hm, das Problem mit den Spam Followern hab ich gottlob nicht.
    Aber auch ich stelle fest das wordpress immer seltsamer wird.
    In meinem neuen Blog ist es völlig egal welches Layout ich wähle, die Bilder die ich hochlade sind immer irgendwie verwaschen. Egal welche Grösse und Auflösung, sie wirken verwaschen.
    Ausserdem finde ich das sie zwar immer fleissig sind aber vieles verschlimmbessern anstatt es wirklich besser zu machen.
    Und was mich schon immer nervt, und wie ich nun erfahren durfte, bei Blogger gar kein Problem ist:
    Man kann im Text keinen „kleinen Absatz“ machen.
    Damit meine ich, einen Absatz der keine Leerzeile generiert, sondern so wie hier nach dem Doppelpunkt – eine Zeile nach ein paar Worten beenden und in der nächsten weiterschreiben.
    Ausserdem gefällt mir bei Blogger das man, auch wenn man mit einem bestimmten Konto angemeldet ist, dennoch verschiedene Möglichkeiten hat einen Kommentar zu schreiben und es nicht automatisch mit diesem Account mit dem man grad eingeloggt ist passiert.

    Blogger hat weniger Auswahl in den Layouts. Aber inzwischen muss ich sagen (was ich nie gedacht hätte), ich beginne Blogger vorzuziehen.

    • 10. Juni 2013 um 8:30 am

      Nein, Blogger käme mir nicht ins Haus. Lieber kein Blog als dort.
      Ich würde mich dann vermutlich komplett nach tumblr verziehen.
      Deine Probleme kann ich jetzt auch nicht wirklich nachvollziehen, aber das ist vermutlich bei jedem anders.

      • liweistardust
        10. Juni 2013 um 12:33 pm

        das Du das nachvollziehen kannst, hab ich auch nicht erwartet 🙂
        Du bist in SL völlig anders organisiert als ich.
        Früher hätt ich auch nie gedacht das ich Gefallen an Blogger finden könnte.
        Und wenn Du nicht per mail benachrichtigt wirst, also die Funktion abstellen könntest, wäre es doch völlig wurscht wer oder was Deinem Blog followed, oder?

        • 10. Juni 2013 um 12:40 pm

          Es ist schon abgeschaltet, aber die Tatsache bleibt.
          Egal.

  2. Kendrick McMillan
    10. Juni 2013 um 8:59 am

    Wer sagt denen von Bloodline eigentlich immer, dass die die wahren Vampire sind? Und viel besser noch, ich hatte schon Typen dabei die behaupteten steif und fest, die RP Elite schlechthin zu sein nur weil die einen Bloodline Tag getragen haben und einem ne anfrage zum Beissen übermittelten.

    Ach, und nebenbei bemerkt Rob Stark wurde ermordet…..schlimm oder?

    Spam Follower hab ich bei Blogger auch, und wie die followen, ich hätte nie gedacht, das ein russisches Diat Produkt mit Partnervermittlung so interessiert an meinem Blog ist

    • 10. Juni 2013 um 9:08 am

      Ich finden den Typen bei SLInfo amüsant. Fügt sich perfekt ein, finde ich. 😉

      Warum spoilst Du arme Leute, die die Bücher nicht gelesen haben? Okay, ich habe sie gelesen und bin deshalb nicht besonders überrascht. Aber vielleicht gibt´s Leute, die auch noch nicht wissen, dass Snape Dumbledore tötet? 😀

      Ich versuche grade, „Follow“ komplett zu deaktivieren, das sollte hoffentlich funktionieren. Oder das Notify per Mail, denn das ist das wirklich nervige.
      Was ist ein russisches Diätprodukt? Light Wodka?

  3. Kendrick McMillan
    10. Juni 2013 um 9:35 am

    Ach was, lesen…….ich habs in der Serie gesehen und bestimmt gibt es nur wenige die darauf warten, das man es im free TV sehen kann, also spoil ich nur eine Minderheit.
    Hm, vielleicht sollte ich in die Politik gehen, die trampeln auch immer auf den Minderheiten herum 😀

    Wodka Light wäre ja noch vertretbar, aber das sind irgendwelche Pillen, vermutlich stirbt man daran und dann nimmt man ja erfolgreich innerhalb von wenigen Wochen automatisch ab…..

    • 10. Juni 2013 um 10:01 am

      Mir fiele auf Anhieb nichts Seriöseres ein als übers Internet verkaufte russische Diätpillen. 😀

  4. 10. Juni 2013 um 2:02 pm

    danke für die herzliche einladung. 🙂 da ich mir aber nicht vorstellen kann, dass vampire nicht im spitzenlook, lederhosen und langen haaren herumlaufen, sowie ich nicht weiss, was sie so treiben außer blutsaugen, sex und ganz viiiieeeeelll bdsm…. ist das eher nix für mich. ;P

  5. Johanna
    10. Juni 2013 um 2:26 pm

    Huah… Karottenrote Haare zu einer burgunderroten Tunika! Das beißt sich doch! Aber vielleicht ist ja alles, was sich beißt, gut für einen Vampir.

    Ich hielt den zweiten Kittel spontan für ein Untergewand unter einer Rüstung, bzw. vielleicht einem Kettenhemd. Das sind doch Flexiprims, diese komischen Rockschöße? Man kann zumindest, wie so gut wie immer bei Flexiklamotten, einen Farb- und Musterunterschied zwischen oben und unten erkennen. Vielleicht kannste das Ding ja ohne die Lappen unten als Hemd verwenden.

    • 10. Juni 2013 um 2:36 pm

      Beide Teile sind komplett Mesh.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: