Startseite > Diverses, Out Of Character, SL allgemein, Technik > Saelic, saelic sî diu wunne

Saelic, saelic sî diu wunne

25. Juni 2013

Kurtarbeles_AkkonMal wieder ein Vampire-Bild. Wenn ich auch kaum glaube, dass sich dieser Charakter optimal in das Setup einfügen würde. Ich bin nur noch so unter dem Eindruck der 1244-Session am Sonntag. In der dortigen Spielwelt ist dieser ibero-keltische Herr (er ist ein NSC), ein 5te Generation Gangrel, der Fürst von Zypern. In Second Life sollte man damit wohl besser nicht anrücken.

Womit man besser auch nicht anrücken sollte sind die Mesh-Hände von CheerNo. Sehen ja schön aus … aber für das obige Bild habe ich doch lieber eine Pose gewählt, bei der sie unsichtbar sind. Denn: Sie sind völlig unmöglich anzupassen. Ich hatte bisher noch nie Schwierigkeiten, alle möglichen Sculpt- und Mesh-Körperteile farblich mit dem Restavatar zu einem Ganzen zu vereinen … aber mit dem mitgelieferten HUD ist das bei diesen Händen schlichtweg unmöglich. Und zwar deshalb, weil es einfach nicht funktioniert. Das Farbzielkreuz bewegt sich nicht mit Maus oder Klick, sondern dorthin, wohin es ihm passt. Und versucht man dann, wenn man es in mühsamem Trial-and-Error geschafft hat, durch systemloses Herumklicken doch eine einigermaßen passende Farbe zu erwischen, die Helligkeit oder Sättigung zu verstellen, springt die Farbe sofort wieder zu Hellblau oder Grün. Kurz: Finger weg von diesen Meshhänden.

Oder ich versuche einmal, ob ich nicht die Farbe manuell anpassen kann. Ich vermute aber, dass das nicht möglich sein wird, weil Meshdinge ja meistens no mod sind.

Kann dieser HUD-Script-Totalausfall daran liegen, dass ich den Niran´s Viewer verwende? Das wäre seltsam. Aber in Second Life glaube ich in Sachen Bugs mittlerweile alles. Restlos alles.

Ob heute Vampire stattfindet? Bisher habe ich noch keine Rückmeldungen, denke deshalb nein. Nächste Woche ist Mashia wieder da, dann wollen wir die Kappo/Banu Haqim-Story weiterspielen. Oder so. Vielleicht meldet sich ja für heute noch jemand. Wenn nicht bin ich in SWTOR, wo ich gestern schon ein RP auf Imperiumsseite angefangen habe (teure Angelegenheit, da es in Voss-Ka stattfand, weshalb die Anreise für einen Level-18-Bettler mit grade mal 12k Gesamtvermögen soviel Treibstoff für das Schiff verschlang, dass ich nun 10% ärmer bin), das heute weitergehen soll. Für Vampire würde ich es selbstverständlich abkürzen und wäre um acht, halb neun in Second Life. Aber ich wüsste gerne vorher, ob noch jemand da sein wird, damit ich mich nicht umsonst aus einer Szene ziehe.

Und als abschließenden Spaßfaktor: SLInfo mag zwar ziemlich tot sein, hat aber immer noch ein paar interessante Threads. Es begab sich nämlich zu jener Zeit im Märchenwald, dass sich mal wieder der grindige Besserwisser-Molch zeigte, der den zufriedenen Bewohnern des Waldes erklärte, wie sie ihr Leben zu führen haben, ohne je selbst in Erscheinung zu treten. Wundervoller Lesestoff. Oder unverklausuliert: Der Marketing-Clown erzählt den Gor-Spielern einmal mehr etwas vom Pferd und reagiert konsterniert, wenn man ihn verspottet. Ach, Theoretiker!

Advertisements
Schlagwörter: ,
  1. beowulfmcdonnell
    25. Juni 2013 um 8:46 am

    Gebe es zu.Würdest du einen Fisch im Meer finden der dir das Fliegen erkären würde.
    Du würdest ihn Lieben weil er so Anders ist in seiner volkommen gestörten Selbstwahrnehmung..Also..Liebt den Sleen!

    • 25. Juni 2013 um 8:53 am

      Das klingt jetzt aber sehr religiös! Ist das Buddhismus? Zen?

  2. Tanja
    25. Juni 2013 um 9:26 am

    Ich glaub er hat einfach nur Hunger.

    • 25. Juni 2013 um 9:46 am

      Auch da hilft Religion! Speisungen sind da Usus.

  3. beowulfmcdonnell
    25. Juni 2013 um 9:34 am

    Eine Variation von :“Von dem Fischer und seiner Frau

    Es war einmal ein Fischer und seine Frau, die wohnten zusammen in einem alten Pott dicht an der See, und der Fischer ging alle Tage hin und angelte, und er angelte und angelte. So saß er auch einmal mit seiner Angel und schaute immer in das klare Wasser hinein, und er saß und saß.

    Da ging die Angel auf den Grund, tief, tief hinab, und wie er sie heraufholte, da zog er einen großen Butt heraus. Da sagte der Butt zu ihm: »Höre, Fischer, ich bitte dich, lass mich leben, ich bin kein richtiger Butt, ich bin ein verwünschter Prinz. Was hilft es dir, wenn du mich tötest? Ich würde dir doch nicht recht schmecken. Setz mich wieder ins Wasser und lass mich schwimmen!«

    »Nun«, sagte der Mann, »du brauchst nicht so viele Worte zu machen, einen Butt, der sprechen kann, werde ich doch wohl schwimmen lassen.« Damit setzte er ihn wieder in das klare Wasser hinein, und der Butt schwamm zum Grund hinab und ließ einen langen Streifen Blut hinter sich. Der Fischer aber stand auf und ging zu seiner Frau in den alten Pott.“

    Schon den Ollen Grimms begegneten sprechende Sleens…Butt..Ich meine Butt….

  4. Tanja
    25. Juni 2013 um 10:33 am

    Ich sach doch er hat Hunger!

  5. Luc (Zelmo)
    25. Juni 2013 um 12:00 pm

    Die sollen alle zum Aktivurlaub in die Wüste kommen. Salzkloppen. Macht den Kopf frei. Werden im Fall von Sonnenbrand auch alle mit verminiumölgetränktem Boskfett eingerieben.

    • 25. Juni 2013 um 12:02 pm

      Wer?
      Fischer? Butt/e? Sleens?

  6. Luc (Zelmo)
    25. Juni 2013 um 12:56 pm

    Tahari-RP reloaded. Fischer, Butte, Sleens – sie alle können sich salben lassen und in der Weite der Wüste wieder zu sich finden bei der Zen-Arbeit in der Salzmine. Macht den Kopf frei. Klärt die Sicht.

    http://www.slinfo.de/forum/showthread.php?t=33097

    • 25. Juni 2013 um 1:08 pm

      Ah, ihr bietet Spa-Athmosphäre im Wellnessbereich?
      Klingt hervorragend!

      Muss ich mir beizeiten mal ansehen. Mein Charakter war zwar als ich ihn abgestellt habe Thassa-Logistikunternehmer – aber das stört doch keinen. Außer Butt/e und den Sleen.

  7. Tanja
    25. Juni 2013 um 1:51 pm

    Ich kann mir diesen Zelmo auch gut in weißen Frottee-Badelatschen und einem ebensolchen Handtuch um die Hüften vorstellen…

  8. beowulfmcdonnell
    25. Juni 2013 um 2:45 pm

    Butt (Deutsch)
    Wortart: Substantiv, (männlich)

    Fälle:
    Nominativ: Singular der Butt; Plural 1 die Butt; Plural 2die Butte
    Genitiv: Singular des Butt(e)s; Plural 1 der Butt; Plural 2der Butte
    Dativ: Singular dem Butt(e); Plural 1 den Butt(en); Plural 2den Butten
    Akkusativ: Singular den Butt; Plural 1 die Butt; Plural 2die Butte

    Silbentrennung:
    Butt, Mehrzahl 1 (selten): Butt, Mehrzahl 2 But|te

    Aussprache:
    IPA: [bʊt]

    Wortbedeutung:
    allenfalls Plural 1: norddeutscher Name der Flunder (Platichthys flesus)
    nur Plural 2: Zoologie: eine Familie (Bóthidae, Scophthálmidae) der Plattfische

    Synonyme:
    Flunder, Struffbutt, Raubutt, Graubutt

    Gegensatzwörter:
    Scholle, Seezunge
    Schollen, Seezungen

    Oberbegriffe:
    Plattfisch, Speisefisch, Fisch

    Unterbegriffe:
    Flügelbutt, Glattbutt, Lammzunge, Steinbutt, Tarbutt, Zwergbutt

    Anwendungsbeispiele:
    In der Elbe wurde früher viel Butt gefangen.
    Zoologisch gehört der Heilbutt nicht zu den Butten.

    Abgeleitete Wörter:
    Aalbutt, Goldbutt, Heilbutt, verbutten

    Verkleinerungsformen:
    Buttje

    Und ja.Ich habe HUNGER!

    Aber ich Esse keinen Fisch und vermeide das Baden in/oder Trinken von Flüssigkeiten wo Fische reinkacken…Wozu habe ich ein Boot.

    • 25. Juni 2013 um 2:56 pm

      Du trinkst Dein Boot oder Du kackst in Dein Boot? 😀

  9. Luc (Zelmo)
    25. Juni 2013 um 2:54 pm

    Tanja. Tu doch nicht so, als würdest Du Dir da ein Handtuch vorstellen! Aber sonst: Latschen, Spa, Sole, Wellness, Zen, Arbeitstherapie, Ausritte, alles drin. Und Thassa-Logistik: Nee, stört nicht, ist ja eh total evolved: Ich sah bereits zwei Sklaven ohne Staubschleier vorm Mund und halb bis ganz nackich und heftigem Sonnenbrand. Butte würd nen Sleen kriegen.

    • 25. Juni 2013 um 2:57 pm

      Dacht´ ich mir schon, dass das evolved ist. Vermutlich sagt ihr auch noch Effendi! 😀

      • Luc (Zelmo)
        25. Juni 2013 um 3:47 pm

        Naaah! Sir und Lady und Master und Jarl, sagt man, nix Effendi! In Wahrheit ist das also gar nicht evolved. Das ist voll BtB. Sogar Desert-Bonds haben wir, weil viele Spieler eigentlich aus dem Norden stammen und mal Tahari-Urlaub wollten. Und Beo wäre garantiert bestimmt auch da, würde er nicht die Fischkacke kreuzen. Denn am Ende sind das Meer und das Thassa eh nix anderes als die Tahari mit Wasser drauf. Ausreichend Wüstenschiffe hamma auch!

        • 25. Juni 2013 um 3:49 pm

          Jap, das ist so BtB dass es quietscht. Nichtmal ein Butt würde da dazwischen passen.
          Have a seal of approval! 🙂

  10. beowulfmcdonnell
    25. Juni 2013 um 3:06 pm

    Zasta Korobase :
    Du trinkst Dein Boot oder Du kackst in Dein Boot?

    Ich schwimme auf der Fischkacke und trinke Bier!

    • 25. Juni 2013 um 3:11 pm

      So klingt Segeln doch gleich viel volksnäher!

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: