Startseite > Gebastel, Out Of Character > Kurz vor dem ersten Advent …

Kurz vor dem ersten Advent …

27. November 2014

… bin ich meiner Zeit voraus und habe schon die traditionellen Weihnachtsbilder für eine meiner Vampire-Gruppen fertig. Diesmal zur Abwechslung die „kleinen“ Charaktere, mit denen wir weniger politische Abenteuer erleben. Hier zum Beispiel der Ravnos Kescha mit seiner mongoluíschen „besseren Hälfte“ Tengri. Tengri in Schneeleopardengestalt, die in unserer Welt die Wolfsform der Andra-Gangrel ersetzt.

Dann die Tzimisce-Koldunin Elisabetha. Sie ist blind, daher der etwas unförmige Schneemann.

Und dann noch Modo, seinen Clan zu benennen kann ich mir vermutlich sparen. Sein Buckel trug schon mancherlei Ding spazieren. Während eines kurzen Zwischenspiels in einem fahrenden Kuriositätenkabinett sogar einen zweiten Kopf.

Ja, ich weiß – alles viel zu kuschelig und lustig für Vampire. Aber Leute, die in Vampire immer nur böse, Intrigen, alle-hassen-sich und wir-spielen-NUR-gegeneinander machen, können mir mal den Schritt schamponieren.

Advertisements
  1. Adran
    28. November 2014 um 10:03 am

    Die Koldunin sieht irgendwie bekannt aus!

    (Und für einen Tzimisce der einen unförmigen Schneemann mit zuvielen Nasen baut, braucht man nicht „Blindheit“ als Entschuldigung. Das schafft der auch so!)

    • 28. November 2014 um 9:37 pm

      Stimmt. Wäre sie „normal“ tzimisce wäre das vermutlich ihre Form von „mein Adonis-Schneemann“. 😀
      Und ja, Elisabetha sieht Mells Chars ähnlich. Liegt daran, dass das auch so eine Freundliche ist. 🙂 (Deshalb haben sie die anderen Tzimisce vermutlich vor die Tür gekehrt)

  2. 28. November 2014 um 3:49 pm

    Finde ich total schön! Du hast schon Weihnachtsbilder fertig , ich hab noch nicht mal den Adventkranz bestückt geschweige denn irgendwas weihnachtliches in der Wohnung aufgestellt. Aber wenigstens hab ich schon eine Ladung Ausstecherle gebacken und Weihnachtslieder abgehört 🙂 Ich mag deine Zeichnungen so gerne!

    • 28. November 2014 um 9:38 pm

      Ich muss noch viiieeel mehr Weihnachtsbilder malen. Ich krieg schon hektische Flecken bei dem Gedanken, dass mir da noch zündende Ideen fehlen.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: