Kirsche und Schwert

20. Mai 2015

Das Familienwappen der Karaz. Ein Schwert in einem Kirschbaum. Es ist vielleicht nicht ganz so gut erkennbar, dass es ein Kirschbaum sein soll – ist aber auch kein Beinbruch. Das wäre nur das Sahnehäubchen, da der Name schließlich – in Anlehnung an die Hautfarbe – „Kirsche“ bedeutet (okay, Bildersuche ist uneindeutig zeigt aber Tendenzen).

Ich hatte zuerst Spaß in Illustrator und habe das Grunddesign dann noch ein wenig in Photoshop aufgepimpt. Sieht schön imperial und doch elegant-brutal aus. Und Hauptsache ist sowieso, dass ich Bastelfreude in diesen arbeitstechnisch sehr ausgefüllten Zeiten hatte.

Das nächste Bild wird wieder Porno. Nein, kein Porno. Akt. Das ist ein verdammter Unterschied! Fragt Josephine!

Advertisements
Schlagwörter: ,
%d Bloggern gefällt das: