Och Menno …

20. Juli 2016

Finn_Val_cartoon

Das war ein kurzes Vergnügen. Nach diesen paar Tagen Pokémon Go ist mein Datenvolumen erschöpft und ich winke bis zum nächsten Monat von draußen rein. Ich habe gestern Abend zwar versucht, ob es auch gedrosselt spielbar ist – aber es tauchten noch nicht einmal die Pokémon auf. Man sah die Kreise, wenn sie auf der Weltkarte aufgeploppt sind aber sie renderten nicht und man konnte dementsprechend nichts fangen. Schade drum!

Ich werde es heute trotzdem noch einmal probieren, da man nie sicher sein kann, ob nicht ein Teil der Problematik den Hamsterservern geschuldet war. Das Internetz gibt widersprüchliche Aussagen von sich. Entweder, dass es gedrosselt gar nicht ginge oder dass es kein Problem sei. Manchmal auch, dass es nur zu nicht-peak-Zeiten gedrosselt klappen würde. Letzteres könnte ich bestätigen, da ich heute morgen direkt nach dem Aufstehen problemlos ein Ratatak sehen und fangen konnte.

Und nein – extra Datenvolumen dazukaufen werde ich nicht. Vielleicht irgendwann mal den Tarif wechseln.

It was fun while it lasted!

Dann eben grundloses nach-Draußen-gehen und das Spielen wieder vor den Computer und ins Wohnzimmer verlegen. Letzteres mit einer neuen (zusätzlichen) Vampire-Runde am Samstag und ersteres in Tamriel. Ich habe eine plötzliche und sehr, sehr unerklärliche Leidenschaft für Taschendiebstahl entdeckt und mache seitdem mit Begeisterung die Tipboard-Quests der Diebesgilde. Früher habe ich das Taschendiebstahl-Minigame gehasst – mittlerweile finde ich es immens amüsant. Das mag eventuell daran liegen, dass ich seit dem Dark Brotherhood-DLC die Blade of Woe habe und unliebsame Zeugen so recht final und reichlich bequem von der Bildfläche verschwinden lassen kann. Das muss natürlich geschehen, bevor ich mit dem Diebstahl anfange, da man die Blade nur aus dem Stealth heraus einsetzen kann. Ja, ich weiß – moralisch sehr fragwürdig, das Ganze!

Seit ich die Tipboard-Quests mache, habe ich nicht nur 20.000 Goldstücke allein durch Diebstähle verdient, sondern hatte zusätzlich noch Glück und zweimal in meiner Belohnungsbox auch Teile des Abah´s Watch-Rüstungsmotivs. Sehr schön. Gefällt mir. Jetzt muss ich „nur noch“ (haha) ein paar hundert Rubedo-Leder farmen, um mir die Endgamerüstung bauen zu können. Nur noch. Ja. Mit Glück und Ausdauer schaffe ich pro Abend zehn Leder. Ich finde einfach keine gescheiten Farmspots dafür. Bisher jage ich die Dreugs an der Gold Coast, die man in einem Rundkurs gut abfarmen kann, sowie die Skeever in Hew´s Bane, die nicht ganz so gut zu erreichen sind, da sie verstreuter platziert sind.


Abseits von TESO gibt es noch den (sehr, sehr genialen) Trailer für die neue Rebels-Staffel. Mit Thrawn. Die Fangemeinde ist vor Entzücken in Begattungsstarre gefallen. Ich sehe das etwas nüchterner. Immerhin haben sie auch die Mandos nicht so reingebracht, wie man sich das als Fandalorian gewünscht hätte. Aber vielleicht wird alles ganz toll und ich entdecke dadurch meinen Spaß an SWTOR wieder. Das würde mir gefallen. Denn derzeit kann ich mich nicht einmal mehr dazu bringen, überhaupt das Icon anzuklicken, ohne vor „Warum?“ sofort wieder einen Langeweileschub zu bekommen. Ohne PvE ist ein MMO für mich so wenig interessant wie ohne RP. Es braucht beides, um mich zu fesseln.

Nun, es wird auch wieder Herbst und Winter. Traditionell eher die Zeit, zu der man von Spielen Inhalte erwarten kann und zu der Serien fortgesetzt werden.

Schlagwörter: , ,
  1. 21. Juli 2016 um 12:07 pm

    Mein Beileid zum Datenvolumen, ich fühle mit Dir. Ich war jetzt 3 Tage in Berlin (Tanz der Vampir Musical guggen) dort hätte ich Pokestops und Pokemons sammeln können wie blöde…..das ist das Paradies…ABER…mein Datenvolumen war zu Ende und nichts ging. So konnte ich nur zu sehen wie andere all die schönen Sachen sammeln konnten. Naja, mal sehen ob ich meinen Vertrag was aufstocken kann, der Tarif stammt noch aus der Steinzeit und wird auch schon ewig nicht mehr angeboten…..

    • 21. Juli 2016 um 12:38 pm

      Ja, so ungefähr ist es bei mir auch.
      Schon nervig! Aber dann nerve ich einfach nächste Woche mal die Mobilfunkheimer. Die sollen mir mal was Sinnvolleres anbieten. Ich habe noch so einen quatsch wie „SMS-Flat“ im Vertrag. Haha.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: